schriftzug

Naturheilkunde - Physiotherapie - Personal Training - Coaching - Hypnose


Familienaufstellung

Leute

Einzel- oder Gruppentherapie

Die Familienaufstellung ist die bekannteste und wichtigste Form der systemischen Familientherapie. Im Rahmen einer Selbsterfahrungsgruppe werden hier Familienmitglieder in räumlichen Abstand, Körpersprache, Blickrichtung, Zuwendung, Abwendung durch "Stellvertreter" dargestellt. Diese äußern ihre Gefühle und Empfindungen in diesem gestellten System. Dies ist dann der Auslöser, um das Familiensystem so zu stellen, dass es ein geordnetes Familiensystem ist. Hierdurch werden viele alten Blockaden und Verstrickungen gelöst, es kommt zu Abschied, Rückgabe überbordeter Probleme, Befreiung und Neubeginn. Dies wird oft als tiefer, schmerzhafter Prozess empfunden, werden doch hierdurch festgefahrene und - trotz ihrer Problematik - sichere Muster aufgelöst. Als diese bezeichnet man die systemische psychotherapeutische Arbeit nach Bert Hellinger.

 

nächste Termine: 27.01.2018
Zeit: 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Ort: Im Freiacker 18, 64625 Bensheim
Kosten Teilnehmer: 30 Euro + 19% MWSt
Teilnehmerzahl: 10- 16 Personen
Kursleiterin: Kerstin Wunder

Wir bitten um Voranmeldung


 
Autor: Kerstin Wunder
Letzte Änderung: 22.06.2018